Donnerstag, 31. Dezember 2009

Zum Schluß


Noch ein bereits verschenktes Teilchen, der Weihnachtspulli für mein Patenkind, aus petrolblauem Kuschelfleece. Nur mäßig betüddelt, da ich außenliegende overlock-Nähte als Hingucker gemacht habe. Er wurde sofort angezogen und ist heiß und innig geliebt :)


 Vorderseite mit Stickie


Und die Rückseite :)

Und nun wünsche ich allen Mitlesern einen guten Rusch ins neue Jahr und hoffe es wird so phantastisch wie das alte!

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Vorweihnachtlich ruhig...

...ist es im Moment bei uns. Wir genießen die Tage mit den Kindern, basteln an der Inneneinrichtung des Hauses, schmieden Pläne und basteln. Nebenbei ein bißchen Arbeit und Shöppsche anfüllen, mit diesen niedlichen Gesellen hier:





Eigentlich gab es noch ein paar mehr, gestrickt von meiner Schwiegermama, aber die anderen hat sich mein liebstes großes Mädchen geschnappt und nicht mehr rausgerückt. Ich find sie alle niedlich, aber mein Favorit ist definitiv der weiße Teddy, ein echter Knuddeltyp :)

Sonntag, 6. Dezember 2009

Huch, was kommt denn da angekrochen...



Eine kleine Bestellung, kurz vor Weihnachten. Zwei Schildkröten waren gewünscht, mit Türstopper-Funktion (das Band unten dient zum Befestigen an der Türklinke innen und aussen, die Kröte ist dann dazwischen und den Kinderfingern passiert nix wenns mal zieht ;)
Sie sind heute schon aus den Nikolausstiefeln ihrer neuen Besitzer gepurzelt und haben hoffentlich viel Gefallen gefunden.
Hier noch mal die Draufsicht (weil die Farben sooooo schön sind, mein Kind hat schon bei mir bestellt. Hihi.)



Hach, manche Schätzchen gibt frau doch nur schweren Herzens her. Aber diesen werden noch einige weitere folgen, ich find sie einfach zu knuffig.

Und die Decke fürs Püppchen nimmt gaaaaanz langsam Form an, immerhin ist das Top fast fertig. Ich hab zwar ein wenig (sagen wir mal) Respekt vorm Quilten, aber morgen ist ja der beste aller Männer wieder hier und dann komme ich vielleicht auch mal tagsüber zu was und nicht nur abends. Und bis Weihnachten ist ja noch ein bißchen Zeit.

Donnerstag, 26. November 2009

Und wenn

mich die Kindlein heut abend mal lassen werde ich auch endlich mit der Geschenke- und Bestellungsproduktion beginnen (können). Chaotisch das hier.
Im Moment wird nicht viel genäht, eher viel drüber nachgedacht. Aber einen kleinen Vorgeschmack kann ich schon mal in die Runde schmeissen:



Inzwischen haben schon einige Reihen den Weg durch die Nähmaschine gefunden und in der Summe soll das mal eine Krabbeldecke fürs Püppchen werden. Wenn ich mich da mal nicht bis Weihnachten völlig drin verzettele... Aber jetzt gehts erstmal an ein kleineres Projekt ;)

Mittwoch, 28. Oktober 2009

Post aus Dänemark :)

...gabs grade für das Näh-Herz. Wer hat mir nur diesen Tip gegeben, ich hätte ja am liebsten die ganze Bude leer gekauft, musste mich dann aber aus finanziellen Gründen auf die "notwendigsten" Anschaffungen beschränken. Hihi. Und dann bekam ich heute das hier vom Postboten und dachte erstmal- OK?



Aber dann: der Inhalt. der weicheste Jersey den ich je in den Fingern hatte, wie gemacht für Kindersachen. Der lustigste Fliegenpilzstoff ever weil lila und (ganz langweilig) Pilzstoff für neue Sofakissenhüllen:



Und erst die Bänder. Schmacht. Kleine-Mädchen-Träume gehen in Erfüllung. Meine nämlich.



Ok, ich gebs zu, ich bin Stoffjunkie, ich liebe den Geruch von neuen Stöffchen und muss immer wieder neue haben, egal wie oft ich sage, nix mehr neues erstmal alles ein bißchen wegnähen. Aber der mit den Pinguinen ist ja nicht nur für mich. Da bekommt jemand was ab. Wenn sie möchte, da unten im Bär.lauch.pa.ra.dies. Für den Nachwuchs ;)

Montag, 26. Oktober 2009

Weihnachten im Schuhkarton

Wer außer den eigenen auch noch fremde Kinderaugen zum Leuchten bringen möchte macht hier mit:

Weihnachten im Schuhkarton

Wir sind dabei und ich fände es schön auch von einigen anderen zu hören, das sie sich beteiligt haben :)
Bitte lest genau nach, was rein darf (unter "Päckchen packen"). Gerade in diesem Jahr bin ich sehr dankbar, wie gut es uns geht und möchte etwas von diesem Glück weitergeben, es kostet nicht viel und hat doch für einen kleinen Menschen irgendwo in der Welt so große Bedeutung.

Freitag, 23. Oktober 2009

Jetzt hat der große Wolf wohl auch noch halb Bloghausen lahm gelegt. Gnarf!

Dienstag, 20. Oktober 2009

Der große böse Wolf!

Einfach mal lesen: hier!
Schande, J*ack, schäm dich! Weil das kann ja wohl nicht der Grund sein.

edit: und das hier bitte auch lesen!

Montag, 12. Oktober 2009

♥ Shöppsche reloaded ♥



 

 

♥♥♥

Und das Püppchen hat die zweite Latzhose für die kalte Jahreszeit bekommen, gefüttert mit Jersey. Noch ein wenig zu groß, aber schon genau richtig im Tragetuch oder Manduca.






Dafür musste ja eine alte Hose sterben und ich finde es hat sich gelohnt. Und wenn die Hose eine Runde im Trockner hinter sich hat, ist sie auch wieder kuschelweich. Morgen.

♥♥♥

Und: Jetzt kann jeder hier kommentieren auch die Herrschaften mit WordPress ;) Habs endlich geschafft, des umzustellen.

*freuz*



Für mich gejagt auf dem Stoffmarkt :) Dankedankedanke!

Donnerstag, 8. Oktober 2009

Komischer Tag heute....

Wenn ich mich jetzt mal aufraffen könnte, endlich ein paar Bestellungen abzuarbeiten, wäre das kommende Wochenende sicher viieeeeeel entspannter. Noch so viel zu tun. Keine Lust.
Gibt es eigentlich sowas wie Kaffeeresistenz? Irgendwie wirkt des Zeugs bei mir nicht mehr. Vielleicht doch mal schlafen. Abends. Beizeiten. Och nööööööö.

Mittwoch, 7. Oktober 2009

Problem gelöst :)

Und einfach eine Schrankleiche zerschnippelt. War zwar ein bissel traurig weil auch selber genäht, wird dem Püppchen aber super stehen. Ich will trotzdem noch eine in rosa nähen. Hach.


Dienstag, 6. Oktober 2009

Endlich mal wieder was genähtes!

Nämlich diese (noch etwas zu große) Latzhose in Gr. 74 nach einem Schnitt aus der Ottobre. Das Püppchen verschwindet noch ein wenig drinne, aber ist ja auch auf Zuwachs ;) Damit sie jetzt schon tragbar ist, habe ich einfach zwei Ducknöpfe an die Träger gemacht, aber schmaler wird die Hose deshalb nicht, die nächste werde ich also ohne Nahtzugabe an den Seitennähten zuschneiden. Und aus dickerem Cord. Hat noch jemand welchen in Rosa oder Pink? Ein halbes Meterchen?
Innen ist sie mit Fliegenpilz-Popeline gefüttert, leider immer noch zu dünn für draußen... DAher auch hier das nächste mal der Griff zu dickerem Jersey, ich brauch dringend was Herbsttaugliches fürs Püppchen...


Und finally here: Die langerwartete Stofflieferung aus den USA, ich dachte schon sie wäre verschollen. Aber nein, der Zoll lässt sich ja gern Zeit (und lässt einen dann noch mal ordentlich ausbluten mit Zollgebühren)...



Oh, ich liebe diese Herbstfarben... Mal schauen was diese Schätzchen mal werden... Noch hab ich keine großen Ideen (aber ganz viele kleine ;)

Dienstag, 15. September 2009

Projekt Windmühle....

...ist erstmal (fast) erledigt. Überraschung- eine Kinderwagentasche (der beste Mann der Welt sagt ganz wie ein Profi "Kiwata"). Sofort und ganz frisch im Shöppsche!


Ist thematisch jetzt eher nordisch, eine zweite Variante kommt morgen (so denn das Püppchen heut abend fein schläft und ich nicht bei Dr.House versacke...).

Samstag, 12. September 2009

Sorry!

Das hier grad wieder nicht soooo viel los ist, aber irgendwie reichen 24 Stunden einfach nicht aus mit einem 11 Wochen altem Stillbaby, einer quirligen fast-4-Jährigen und einer gaaaaanzen Menge an Aufträgen, um dann noch den Blog gebührend am Leben zu halten....
Aber hey, es kommen auch wieder andere Zeiten:)

Sonntag, 23. August 2009

Neues vom Nähtisch

Nun endlich mal wieder was genähtes was vor die Kamera gehopst ist bevor es das Haus verlassen hat:

Innenfutter aus meinem heißgeliebten Eulenstoff,


und außen (etwas schmutzunempfindlicher) der braune mit den pinken Pünktchen und Schneewittchen-Webband.

Was kann das nur sein? Es ist eine Maßanfertigung für meine Hebamme, die jetzt ihre Babywaage darin spazieren trägt ;) Sozusagen als Dankeschön für eine tolle Vor- und Nachsorge bei beiden Kids und die Starthilfe beim Stillen! Vielen Dank!!!

Freitag, 14. August 2009

Findus neues Tragetuch

Daß mein Töchterlein keine besonders große Liebe zu Puppen hegt und ihre frühmütterlichen Gefühle lieber auf diesen Gesellen (in orange) projeziert, ist vielleicht schon dem einen oder anderen aufgefallen. Nachdem wir wieder Zuwachs bekommen haben wird er ebenfalls gestillt, gewindelt, getröstet, darf mit dem Baby im Stubenwagen ein Nickerchen machen, gebadet,...
Natürlich darf da die perfekte Tragemethode nicht fehlen, also wurde noch ein Tragetuch gewünscht. Schnell einen Stoff ausgesucht und Papas letzten freien Nachmittag genutzt und voila:


Die stolze Katzenmami ist glücklich. Und der Spaß ist denkbar einfach: knapp 3m lang und 30cm hoch. Ich hab zwei Bahnen von 32cm von Stoff geschnitten, an der kurzen Seite aneinander genäht, die langen Kanten doppelt eingeschlagen, genäht und die Mitte mit einem Label markiert. Fertisch.

Die Bindetechniken variieren sehr stark, je nachdem, was Findus für eine Stimmung hat ;)

Freitag, 7. August 2009

Was zu gewinnen gibts...

... bei Frau Kleinigkeit. Nämlich einen Meitai für Babies in Gr. 74. Da wir selbst in Riesenschritten auf diese Größe wachsen, machen wir mit! Schaut doch auch mal!


Viel Glück!

Mittwoch, 5. August 2009

Nachgeladen...

...im Shöppsche


Jetzt liegen hier nur ungefähr weitere 30 Schlüsselanhänger die noch fertig genäht werden wollen... Und das Projekt Windmühle zieht sich hin. Weil der Kindergarten zu hat und der Mann arbeiten muss. Und der Rest der Bande ist verschnupft und müde. Alles doof heute.

Donnerstag, 16. Juli 2009

heute nix...

...gemacht, viel zu heiß hier. Dafür schläft das Baby wie ein Engel.

Mittwoch, 15. Juli 2009

coming soon...

Projekt Windmühle ist im Enstehen.



Kann aber ein paar Tage dauern, da ich ja nun seit knapp drei Wochen noch ein anderes Projekt zu betreuen habe ;) Aber ein ganz süßes.... Zumindest wurden mir heute phantastische 2 Stunden ungestörten Baby-Schlafes geschenkt, in denen ich endlich mal was schaffen konnte. Haushalt bleibt liegen. Frau kann nicht so multitasking sein. Ich schieb es dann einfach auf die Stilldemenz...

Dann hoffentlich bald in Vollendung hier zu bewundern :)

Donnerstag, 18. Juni 2009

Was neues :)

Hat der beste Mann der Welt mir eingerichtet.

www.clauchichi.de

Wie nett! Und es spart doch ein wenig Zeit wenn frau im Vorbeigehen wieder mal auf die wundervollen zur Schau getragenen Accessoires angesprochen wird und wo diese zu bekommen seien. Hach ja.

Das Baby lässt sich noch immer Zeit, will wohl wieder ein Sonntagskindlein werden :)

Ich geh derweil noch ein paar Täschlein nähen, die neuen Stöffchen sind grad so trocken genug um nicht in die Nähmaschine zu tropfen :)

Mittwoch, 3. Juni 2009

Halluzinationen

...dachte ich heute beim Anblick einer kompletten und gut gefüllten Palette Rosalie-Stoff im I*kea. Wo doch das schöne Stöffchen angeblich schon wieder und für immer aus dem Sortiment gehen sollte??? Ich habe der Versuchung wiederstanden einen Ballen von jeder Farbe mitzunehmen, aber nur um meine Vorräte hier zu überprüfen... Und weil ichs eh nicht hätte schleppen können ;)

Sonntag, 31. Mai 2009

Letzte Runde...


.... für den Shop! Noch die letzten Nähleichen belebt und in den Shop geschmissen.


Die Zeit hatte ich dazu dank des besten Mannes der Welt, der heute morgen das beste Kind der Welt zur Schneckensafari entführt hat. Ein dickes Dankeschön mein Liebster!



Und nun erstmal die Beine hoch und warten....

Samstag, 30. Mai 2009

Ich war auch fleißig...


...an der Nähmaschine. Noch ein paar letzte Aufträge abgearbeitet und ein bissel was neues gemacht. Babyvorbereitungen getroffen und ausgemistet. Nestbauen halt. Könnte ja langsam mal voran gehen.



Sind alle im Shöppsche gelandet und warten darauf ausgeführt zu werden ;) Besonders stolz bin ich auf die rote Apfeltasche *grins*, ein eigener Entwurf für eine ganz liebe Kundin (also schon unterwegs...). Der Abschied ist mir recht schwer gefallen, aber ich habe das Täschlein noch mal gestreichelt und dann losgelassen....

Samstag, 9. Mai 2009

Lieferung Nr. 2 & 3

Endlich eingetrudelt. Das Warten hat sich gelohnt. Neue Ideen sind bereits am brodeln. Werd ich diese Pünktchensucht irgendwann überwinden?????? Ist das nur wegen der Hormone?????


Und dann noch der hier, beim großen Internetauktionshaus günstig ergattert (Bild ist leider etwas zu dunkel, es ist ein weißer Stoff mit leuchtendpinken Kringeln), schon verplant für ein weiteres Projekt ;)



Und noch die Fertigstellung eines kleinen Projektes: Der riesige Deluxe-Klammernbeutel, wie von Mutti *grins* Ich liebe ja die 70er Jahre Designs und alles was dazu gehört. Eigentlich hätte ich gern einen Stoff genommen, der das mehr hergibt, so Prilblumen oder Graziela oder so. Aber die originalen sind s**teuer und die nachgemachten noch nicht nachgemacht genug. Na egal, diesem Klammerbeutel werden noch weitere folgen....

Donnerstag, 7. Mai 2009

Aufgrund der Begeisterungsstürme...

Hier hab ich die rosa-türkisenen Streichelstöffchen her. Für gar nicht so viel und blitzschnell geliefert (etwa 24 h), da der Versand nicht von dem gelben Anbieter durchgeführt wurde ;)

Mittwoch, 6. Mai 2009

Tagwerk

Eine Apfeltasche.... Leider eine Bestellung für eine andere Mutti, am liebsten würd ich sie ja behalten....

Lieferung Nr. 1




Wir wollen Täschlein werden... Jaja, ich weiß, Stoffkaufverbot und so. Aber neben den Tüddelkram sind die einfach mit reingerutscht. Hab ja noch eine Entschuldigung für die nächsten Wochen.... Schwangerschafthormone und so..... Außerdem sind sie ja schon verplant und werden bald im Shop wieder auftauchen.... In vernähter Form.... Wenn ich fertig bin damit sie zu streicheln.... Falls das noch vor Juni der Fall sein wird....

Dienstag, 5. Mai 2009

edit zum heutigen Tage:

Keine Stöffchen und kein Tüdelkram angekommen, dafür eine Tasche verkauft und eine weitere bestellt worden. Alternativ habe ich die Verkäufer der Waren im Inland per mail übel beschimpft und so den Hormonstau abgebaut. Schließlich ist der Spaß schon seit 10 Tagen (!!!!!) bezahlt.

Muss jetzt planen wie ich die nächsten drei Tage effektiv nutze, um zu nähen und alles fertig zu bekommen. Und den Postboten abpassen, ob er mein Päckchen gefuttert hat.

Aber ganz untätig war ich doch nicht...




Eine neue Tasche brauchte die Frau noch. Ging entgegen der Anleitung wirklich einfach. Und sieht sooooo schööööööön aus. Außen Gunilla innen Rosalie, beides Ike*a und beides Lieblingstöffchen.


Und da da Handy ein bissel weinerlich war ("der böse Schlüssel ärgert mich, mach was dagegen"), hat frau hier ein neues Einzimmerappartment geordert, Handy war begeistert, frau auch-alles supi!


Sehr hübsch. Und den Button oben gabs dazu :)

GNARF!!!!

Hier geht nix voran.

Nähecke immer noch in Kathastrophenzustand (weil wegen anhaltender familärer Krankheit keine Zeit gehabt einen dicken Batzen ausrangierter Dinge Richtung e*ay zu verfrachten).

Bauch immer noch dick (mit Tendenz zum Nochdickerwerden in den nächsten 6 Wochen, danach spontan geplanter Verlust etlicher Kilos).

Bestellte und bereits bezahlte Utensilien (Stoffe und Tüddelkram) hängen vermutlich beim Zoll in Frankfurt fest und warten darauf zum mir gelassen zu werden- ich lasse mich überraschen ob die Herrschaften mir ein Zettelchen zur Nachzahlung aufpappen. Meistens ja eher nicht, aber einige nehmen es doch arg genau. Dann darf ich bestenfalls noch den Spaß persönlich bei der Post auslösen... Hoffentlich ist der Spaß vorm Kind da!

Und ansonsten plagt sich Frau mit seltsamen Wehwehchen (KEINE Wehen) rum. Schwangerschaftbedingt sozusagen. Magenschmerzen, Hüfte auch aua und sowieso- wo ist eigentlich der Sommer hin?????

Falls ich heute noch an die Nähmaschine komme, gibts bald was zu gucken....

Dienstag, 14. April 2009

Oh yeah...

...das "Nähzimmer" oder zumindest meine Nähecke befindet sich momentan im "Umbau" und ist dabei heller und freundlicher zu werden. Ich hab mich zwar schon immer dort wohl gefühlt, aber jetzt wirds (auch dank des besten Mannes der Welt) einfach nur perfekt.
Wenn ich irgenwann einen nicht-chaotischen Zustand wiederhergestellt habe gibts ein zwei Bildchen ;) Ich hoffe das dies morgen der Fall sein wird.

Donnerstag, 9. April 2009

Aber hallo....

...endlich ein Design gefunden, das wohl den Ansprüchen erstmal genügt. Falls noch jemand an seinem Blog basteln will *klimperklimpernachAustralien*, hier gibts die schönsten Vorlagen!


Ansonsten bin ich fleißig wie immer, zwei der angekündigten Einkaufstaschen haben schon den Weg zu Dawanda gefunden, der Rest liegt zugeschnitten da und wartet auf Vernähung.



Genauso wie Lillis Frühlingsmantel und eine neue Kinderwagentasche, nachdem die erste so schnell weg war *stolzsei*. Es wird ein langer Abend und viel Arbeit, aber der Göga hat eh Nachtschicht und wenn das Kind im Bett ist gehts los ;)

Samstag, 4. April 2009

Schon weg und schnell nachgelegt...

...deshalb gibts gleich noch so ein praktische Täschlein!

Dienstag, 31. März 2009

Frisch gefertigt...

....und direkt in den Shop gehüpft ist dieses schöne Teilchen:



Also die Tasche, der Kinderwagen bleibt hier, den brauch ja in zwei Monaten ;) Frühlingsschön hier das Wetter! All die anderen Sachen wollen noch fotografiert werden... Und da ich bzw wir momentan auch mächtig am ausmisten sind (vorgeburtlicher Nestbautrieb), sind die Tage mal wieder glatte 10 Stunden zu kurz.

Mittwoch, 18. März 2009

Nur damit sich hier mal wieder was tut....

... und weils so schön aussieht! Das Webband ist von hier, aber Vorsicht-Suchtgefahr!!!! Hier wird natürlich fleißigst gearbeitet, momentan aber eher in der Theorie. Sobald die dann umgesetzt ist, wirds wieder neues geben ;)




Einen schönen Frühlingstag euch allen! Genießt die Sonne....

***

Sonntag, 15. März 2009

Was bin ich unentschlossen...

...was die Farben hier angeht. So ist es aber schöner, wahrscheinlich wird der beste Mann der Welt in den nächsten Tagen noch mal einen schönen Hintergund zusammenbasteln. Und wenn ich trotz krankem Kind mal wieder an die Nähmaschine komme, gibts auch neues Augenfutter-versprochen!

Ach so, die Monstershoppingtasche hats supi funktioniert. Hab jede Menge Geld ausgegeben ;)

Donnerstag, 5. März 2009

noch ganz schnell....

...bevor es auf die Reise geht...


Ein Bambi-Kleidchen in Gr. 80 für eine ganz kleine Maus zur Taufe:



Und eine Monster-Shopping-Bag für die anstehende Reise für Mami (da passen hoffentlich ein paar Meter Stoff rein ;)